Gesunde Schule

Vom Korn zum Brot

Am 8. April 2014 erhielten die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klasse besonderen Besuch. Frau Besenhofer, eine Seminarbäuerin unserer Region, erzählte den Kindern über die Entwicklung vom Korn zum Brot. Dabei wurden nicht nur verschiedene Getreidesorten besprochen und verkostet, sondern auch die einzelnen Arbeitsschritte, angefangen von der Saat bis hin zum Bäcker und dem Verkauf. Am Ende durften die Kinder Salzstangerl backen und belegen.

Motopädagogik im Sportunterricht

Unsere Pädagogin aus der Nachmittagsbetreuung Nici Ertl ist ausgebildete Motopädagogin. In diesem Semester beschert sie den Kindern auch im Vormittagsunterricht einige besondere Sportstunden.Ein Anwendungsgebiet der Psychomotorik ist die psychomotorische Entwicklungsbegleitung, die in Österreich auch unter den Namen Motopädagogik läuft.

 

Gesunde Schule

Die gesunde Jause ist bei den Kindern durch unsere tägliche Arbeit schon selbstverständlich. Unser vermehrtes Sportangebot am Nachmittag (Zumba, Leichtathletik und Fußball) unterstützt die Gesundheit der Kinder ebenso.

Du bist was du isst!

Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Entwicklung meines Kindes?

Was kann ich als Elternteil dazu beitragen?

am 22. November 2012 um 19 Uhr bei uns in der Volksschule

Vortragende: Monika Jeitler (Körpertherapeutin und Ernährungstrainerin)

Der Vortrag über die Bedeutung von gesunder Ernährung war sehr interessant.

Klangschalenmeditation

Das seelische Wohlbefinden ist auch wichtig für die Gesundheit: Im Rahmen des Projekts "Gesund im Dorf" kamen alle Klassen in der Woche vor Weihnachten in den Genuss einer Klangschalenmeditation mit Monika Jeitler.

Im Mai lädt uns Herr Drobits im Rahmen dieses Projekts zum Nordic Walking ein.

Kontakt

Volksschule Markt Allhau Schulgasse 13
7411 Markt Allhau
+43 (0) 3356 258 vs.marktallhau@bildungsserver.com